live-life-loud

Der Metal-Kalender für 2017!   Der Metal-Kalender für 2017!

Der Heavy - Metal - Jahreskalender 2017

Der Heavy Metal - Jahreskalender 2017

  1. Jeder einzelne Kalender ist von den Musikern original handsigniert (nicht gedruckt !).
  2. Limitierte Stückzahl von 200 Stück weltweit.
  3. Jeder Kalender ist ein Unikat. Du erhälst ein Zertifkiat zu Deinem Kalender.
  4. DIN A3, Monatswandkalender 14 Blatt (12 Monate + Übersicht + Deckblatt), einseitig bedruckt 4/0 farbig, DIN A3 hoch (297 x 420 mm) 250g Papier hochwertiger Qualitätsdruck matt und foliert (Metallspirale als Wire-O-Bindung)
  5. Jeder Kalender ist nummeriert. Die fortlaufende Ordernummer entspricht der Kalendernummer.
  6. Jeder Käufer erhält ein Jahreslos der Aktion Mensch im Wert von 18,- € (beim Kauf bis zum 15.11.2016).
  7. Bestimmte Kalendernummern haben die Möglichkeit auf verschieden Preise. U.a. Meet & Greet (M&G)*, Autogrammkarten, CD´s, ...

  8. !!!!!!!!!!!!!!!!! Aufgepasst ! Erstbesteller haben ein Vorkaufsrecht für das nächste Jahr !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
  9. * Das M & G findet vor einem Konzert in der Nähe Deiner Stadt statt. Es ist nicht auf andere Personen übertragbar.
Kalenderblatt Titelbild
Titelbild
-LIVE LIFE LOUD-
200 Stück
Rolf Tanzius
ÜBERSICHT
-LIVE-LIFE-LOUD
200 Stück
Henny Wolter
JANUAR
Henny Wolter
(NITROGODS)
Tom Angelripper
FEBRUAR
Tom Angelripper
(SODOM)
Anvil
MÄRZ
Anvil
(is ANVIL)
Udo Dirkschneider
APRIL
Udo Dirkschneider
(U.D.O.)
Sabina Classen
MAI
Sabina Classen
(HOLY MOSES)
Tarek MS Maghary
JUNI
Tarek "MS" Maghary
(MAJESTY)
Ralf Scheepers
JULI
Ralf scheepers
(PRIMAL FEAR)
Chris Bay
AUGUST
Chris Bay
(FREEDOM CALL)
Andy B. Franck
SEPTEMBER
Andy B. Franck
(BRAINSTORM)
Mat Sinner
OKTOBER
Mat Sinner
(PRIMAL FEAR)
Victor Smolski
NOVEMBER
Victor Smolski
(ALMANAC)
Rolf Tanzius
DEZEMBER
Rolf Tanzius
(GUN BARREL)
Alles über die Musiker

GEWINNE - Es gibt viele Gewinne beim dem Kauf eures Kalenders

Mit ein wenig Glück erhälst Du nicht nur den Kalender und als Zusatzgeschenk den LIVE-LIFE-LOUD Aufkleber, sondern hast Du auch die Möglichkeit auf einen zusätzlichen Gewinn. Diese sind in Summe anschließend abgebildet. Darunter befinden sich mehrere CD´S, sowie 2 LP´s von Holy Moses (Queen of Siam und Finished with the Dogs). Beide Vinylträger sind eine Neuauflage, welche jeweils mit 1000 Stck limitiert sind. Ebenso hat Sabina eine Flasche Holy-MET gesponsert von der es nur noch insgesamt mit dieser 4 Stück gibt. Der Holy Moses Sticker ist der Letzte, der noch vorhanden war. Auch die Brainstormflagge wurde nach dem Interview von Andy B. Franck original signiert. Von einigen Musikern wurden auch die Kalenderbilder als kleine Autogrammkarten ausgedruckt und signiert. Von jeder gibt es nur 5 Stück weltweit. Also auch eine echte Rarität.
Ab dem 15.11.2016 wird auf der Homepage eine Liste veröffentlicht auf der vermerkt ist, welche der verkauften Kalendernummern einen Gewinn erhalten. Die Gewinne werden den einzelnen Kalendernummern zugeordnet. Die Käufer mit den niedrigsten Kalendernummern dürfen aufsteigend ihren Gewinn aus dem Pool aussuchen. Erstkäufer sollen somit belohnt werden. Aufgrund der hohen Anzahl an Goodies ist es sehr wahrscheinlich, dass Du einen Gewinn erhälst.

Live Life Loud Aufkleber
-LIVE LIFE LOUD-
Aufkleber
200 Stück
Freedom Call - Eternity
Freedom Call - CD
Eternity
3 Stück
Nitrogods - Rats and Rumours
Nitrogods - CD
Rats and Rumours
3 Stück
Holy Moses - In the Power of now
Holy Moses - CD
In the Power of now
3 Stück
Gun Barrel - Damage Dancer
Gun Barrel - CD
Damage Dancer
1 Stück
Holy Moses - Finished wit the Dogs
Holy Moses - LP
Finished with the Dogs
vergriffen
Holy Moses - Queen of Siam
Holy Moses - LP
Queen of Siam
vergriffen

Victor Smolski
Victor Smolski
Plektron
6 Stück
Rolf Tanzius
Rolf Tanzius
Plektron
3 Stück
Holy Moses
Holy Moses
Holy MET
1 Stück
Holy Moses
Holy Moses
Sticker
1 Stück
Majesty
Majesty
Sticker BIG
1 Stück
Majesty
Majesty
T-Shirt -L-
2 Stück
Gun Barrel
Majesty
T-Shirt -L-
1 Stück
Brainstorm
Brainstorm
Flagge signiert
vergriffen
Henny Wolter
Henny Wolter
Autogrammkarte
4 Stück
Tom Angelripper
Tom Angelripper
Autogrammkarte
4 Stück
Anvil
Anvil
Autogrammkarte
4 Stück
Sabina Classen
Sabina Classen
Autogrammkarte
4 Stück
Tarek Maghary
Tarek Maghary
Autogrammkarte
4 Stück
Ralf Scheepers
Ralf Scheepers
Autogrammkarte
4 Stück
Chris Bay
Chris Bay
Autogrammkarte
4 Stück
Andy B. Franck
Andy B. Franck
Autogrammkarte
4 Stück
Mat Sinner
Mat Sinner
Autogrammkarte
4 Stück
Victor Smolski
Victor Smolski
Autogrammkarte
4 Stück
Rolf Tanzius
Rolf Tanzius
Autogrammkarte
4 Stück
Henny Wolter
Henny Wolter
Meet and Greet*
1 Stück
Tom Angelripper
Tom Angelripper
Meet and Greet*
1 Stück
Sabina Classen
Sabina Classen
Meet and Greet*
1 Stück
Tarek Maghary
Tarek Maghary
Meet and Greet*
1 Stück
Ralf Scheepers
Ralf Scheepers
Meet and Greet*
vergriffen
Chris Bay
Chris Bay
Meet and Greet*
1 Stück
Andy B. Franck
Andy B. Franck
Meet and Greet*
1 Stück
Mat Sinner
Mat Sinner
Meet and Greet*
1 Stück
Victor Smolski
Victor Smolski
Meet and Greet*
1 Stück
Rolf Tanzius
Rolf Tanzius
Meet and Greet*
1 Stück

* Das M & G findet vor einem Konzert in der Nähe Deiner Stadt statt. Es ist nicht auf andere Personen übertragbar. Es besteht keinen Anspruch auf einen festen Termin. Unvorhergesehene Umstände, wie Konzertabsage, Verspätung, Krankheit, ... der Musiker führen nicht zu einer Entschädigung. Der Termin würde auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

Die Herausforderung für den Metal - Jahreskalender

Sicherlich wirst Du Dir die Frage stellen, warum ist Musiker X und nicht Musiker Y dabei ist , weil dieser einfach in den Kalender gehört. Zum einen hängt es davon ab, ob die angesprochenen Musiker Interesse an diesem Projekt haben und zum anderen ob sie genügend Zeit haben, um mitzumachen.
Der Kalender wird ab jetzt jährlich erscheinen und somit werden irgendwann sicherlich auch Deine Favoriten mit dabei sein. Der Schwerpunkt liegt vorerst auf den deutschen Metals, da hier die Möglichkeit besteht die Fotoshootings in deren Heimat durchzuführen. Reisen ins Ausland sind mit einem erheblichen Aufwand verbunden, was nicht zu realisieren wäre. Der Kalender muss ersteinmal einen Bekanntheitsgrad und natürlich auch die entsprechende Akzeptanz erhalten. Nach Möglichkeit sollen auch ausländische Musikgrößen abgelichtet werden, aber eine große Hürde wird die Unterschrift sein. Das Bild ist im Kasten, aber leider besteht nicht die Möglichkeit den Kalender original handsignieren zu lassen. Aber da lasse ich mir schon etwas einfallen

Für weitere Musikervorschläge bin ich offen. Schreibt mich an auf: post@live-life-loud.de

Warum kostet der Kalender 150,- € und warum wurde nicht einfach eine höhere Auflage gemacht, um den Preis niedrig zu halten ?

Das hat viele und auch plausible Gründe, die auf den ersten Blick nicht unbedingt ersichtlich sind. Ich möchte an dieser Stelle keine genaue Kostenaufstellung machen, aber einige gute Gründe nennen.
Es ist mein Anliegen einen Kalender zu erschaffen, der einzigartig und qualitativ wertvoll ist und in der Zukunft keinen Wertverlust erfährt. Im Gegenteil. Dieser Kalender wird seinen Wert noch im Laufe der Jahre steigern. Da sämtliche Kalender original handsigniert sind ist eine Auflage von mehr als 200 Kalender nicht sinnvoll. Schließlich müssen sie alle unterschrieben werden.. Das kostet Zeit und Geduld, schließlich geht dem auch noch ein Fotoshooting voraus. Wie breits im Vorfeld erwähnt erhält jeder Käufer ein "Jahreslos der Aktion Mensch" im Wert von 18,- € (bei Bestellungen bis zum 15.11.2016) und die Möglichkeit auf weitere Gewinne. Zudem werden 25% des Verkaufserlöses an eine Nachwuchsband gehen, die die Möglichkeit hat, ihre erste CD - Produktion davon zu finanzieren. Dieses sind unter anderem zwei große Kostenfaktoren. Damit ist der Preis des Kalenders letztendlich in jedem Fall gerechtfertig. Es sei an dieser Stelle erwähnt, dass die Musiker für dieses Projekt keinen Cent erhalten. Der Deal ist, dass sie zusätzlich die Möglichkeit auf ein Ganztagesfotoshooting im Rahmen des Projektes erhalten und die Bilder entsprechend uneingeschränkt nutzen können. Hinzukommen Spritgeld (ca 8000 km für den ersten Kalender), Verschleiß Auto, Homepagekosten, Hotelübernachtungen mit Verpflegung, Druckkosten (qualitativ hochwertig), Stromkosten, Fotoausrüstüng, Versicherung, Risiko, Werbung, Zeit, Zeit, Zeit ... .

Der Zeitplan

Webdesign von Design-KS.de aus Markkleeberg